normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
Schriftgröße:
 
 
Kinderbuchbereich in der BONA StadtbibliothekBannerbildBannerbildBannerbild
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Lesemotivation und Leseabwechslung in Corona-Zeiten

21. 01. 2021

BONA Stadtbibliothek verteilt Onilo - Schülercodes für Geschichten 

Da in den BONA Bibliotheksräumen im Moment keine Leseveranstaltungen und Arbeitsgemeinschaften stattfinden können, haben sich die Bibliotheksmitarbeiterinnen ab Montag, den 25. Januar 2021, etwas ganz Besonderes überlegt:

 

Interessierte Kita-Gruppen, Grundschulklassen, Eltern und Familien können sich per E-Mail zu einen digitalen Leseangebot unter anmelden und erhalten dann von der BONA einen Code für die Internetseite www.onilo.de per Mail zugeschickt. Der Code ist pro animierte Bildergeschichte 14 Tage freigeschaltet.

 

Auf der Seite www.onilo.de wird der jeweilige Code eingegeben. Nun kann man die Bilderbuch-Geschichte mit kleinen Animationen von einem Smartphone, Tablet oder am PC angucken - sich vorlesen lassen oder selber vorlesen. Auch Fragen zum Textverständnis, Rätsel, Übungen und Basteltipps zur Geschichte werden als PDF mitgeschickt.

 

Die BONA Stadtbibliothek bedankt sich bei onilo.de für die Unterstützung und dieses tolle Angebot der Leseförderung in Corona-Zeiten.


Geschichtenübersicht: 

Bis zum 5. Februar stellt hat die Bona Stadtbibliothek eine Auswahl von Geschichten zur Verfügung. Sucht euch alle oder eine aus, meldet es per E-Mail an uns und erhalten den passenden Code zur Freischaltung der Geschichte auf der Seite von Onilo.

 

Montag, 25.01.2021 - Prinzessin Anna oder wie man einen Helden findet

Als der alte König in Rente geht, bekommt Prinzessin Anna vom ihm das halbe Königreich. Wieso nur das halbe? Anna ist es gewohnt, nur das Beste, Größte und Schönste zu bekommen. Die andere Hälfte des Königreichs ist für den Helden bestimmt, der sie heiraten wird. Doch erstens will Anna keinen Helden, und zweitens findet sie keinen! Da entdeckt sie Jakob, den Puppenspieler, auf einer Wiese...

 

Dienstag, 26.01.2021 - Die Olchis aus Schmuddelfing

Wenn die Olchis mal nicht den ganzen Tag rummuffeln, gibt es viel zu tun. Die Olchi-Oma muss zum Beispiel dringend mal wieder die Höhle dreckig machen. Die Olchi-Kinder haben keine Zeit und Lust ihr zu helfen. Sie nehmen lieber ein Müllbad, springen über Schlammpfützen oder fliegen mit dem Drachen Feuerstuhl ein bisschen herum. Und als sie fertig mit Spielen sind, da ist es zum Helfen zu spät!

 

Mittwoch, 27.01.2021 - Theo Tonnentier und die beste Geburtstagstorte der Welt

Theo Tonnentier wohnt in einer Tonne auf einem Bauernhof nah des Hühnerstalls. Er ist ein genialer Erfinder und werkelt gern die ganze Nacht durch an seinen neuesten Erfindungen. Diesmal muss eine Turbo-Sahneschlag-Maschine her, denn Theo hat Geburtstag. Er hat seine vier besten Freunde zu seiner Geburtstagsparty eingeladen und eine große Sahnetorte versprochen. Also macht er sich ans Werk...

 

Donnerstag, 28.01.2021 - Wie Findus zu Pettersson kam

Der alte Pettersson ist ziemlich einsam. Doch dann tritt der quirlige Kater Findus in sein Leben und eine wunderbare Freundschaft beginnt! Diese Boardstory bringt Kinder nicht nur zum Lachen, sondern regt auch zum Nachdenken an.

 

Freitag, 29.01.2021 - Oma Adele und das Glück aus der Kiste

Oma Adeles ruhiges Leben gerät durcheinander, als sie am Strand eine geheimnisvolle Kiste findet. Darin sitzt ein kleiner Affe! Oma Adele nimmt ihn mit nach Hause und von nun an ändert das Äffchen mit seinen vielen lustigen Einfällen ihr Leben gründlich!

 

Montag, 01.02.2021 - Das hässliche Entlein

Die Geschichte vom hässlichen Entlein, das sich in einen wunderschönen weißen Schwan verwandelt, ist eines der bekanntesten Kunstmärchen von Hans Christian Andersen; Pirkko Vainio hat das Märchen neu erzählt und einfühlsam illustriert.

 

Dienstag, 02.02.2021 - Post für den Tiger

Der kleine Tiger und sein Freund, der kleine Bär, entwickeln ein wunderbares Post-System. Per Briefpost, Luftpost und schließlich auch mit dem Telefon können sie sich nun miteinander austauschen. Das sorgt auch bei den anderen Tieren des Waldes für Begeisterung. Eine warmherzige Geschichte, bei der Freundschaft und der Wert des Schreibens im Mittelpunkt stehen. Die Boardstory eignet sich ideal dafür, um Kinder zum Briefeschreiben anzuregen.

 

Mittwoch, 03.02.2021 - Käpten Knitterbart und seine Bande

Käpten Knitterbart ist der wildeste aller Piraten. Wenn sein Schiff am Horizont erscheint, zittern alle ehrlichen Seeleute vor Angst wie Wackelpudding. Niemand ist vor seiner Bande sicher. Aber ein Schiff hätte er besser vorbeifahren lassen sollen. An Bord ist ein kleines Mädchen namens Molly... Ein Abenteuer aus der Feder der Tintenherz-Autorin Cornelia Funke.

 

Donnerstag, 04.02.2021 - Die Geschichte vom Löwen, der nicht bis 3 zählen konnte

Eines Tages kommt ein fremder Löwe in das Revier des Löwen mit den scharfen Zähnen. Er schenkt der schönen Löwin Blumen, Gedichte und viel Aufmerksamkeit. Der Schmetterling fragt den Löwen mit den scharfen Zähnen, ob er denn nicht bis 3 zählen könne. Daraufhin beginnt sich der Löwe auf den Weg, um jemanden zu finden, der bis 3 zählen kann. Diese aberwitzige Boardstory lädt nicht nur zum Lesen und Lachen ein, sondern dient auch als Einstieg in die Welt der Zahlen.

 

Freitag, 05.02.2021 - Die neugierige kleine Hexe

Lisbet ist auf dem Dachboden eines fremden Hauses gelandet. Wer hier wohl wohnt? Vielleicht kann ja jemand ihren Besen reparieren! Sei dabei, wenn die kleine Hexe auf den Dachboden purzelt, sieh ihr beim Heuschrecken-Zaubern zu und erlebe eine neue tolle Geschichte mit der kleinen Hexe.

 

Bild zur Meldung: Bildausschnitt Internetseite Onilo | kostenfreie digitale Geschichten lesen oder vorlesen lassen

Unsere Besucher:  1901
Veranstaltungen
 
 
 
Kontakt
 

BONA Stadtbibliothek

Puschkinstraße 14 | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 612 927
Fax: (03876) 612 930

E-Mail:

 

Öffnungszeiten

Hinweis: Bitte vergessen Sie Ihren Nasen-Mund-Schutz nicht!

 

Montag

13.00 bis 18.00 Uhr

Dienstag, Donnerstag

9.00 bis 12.00 Uhr | 13.00 bis 18.00 Uhr

Mittwoch, Freitag

geschlossen

 
 
Newsletter